Aktuelles

Erinnerung an Debatte um das Wort “behindert” – “Newcomers” in Köln

Um 18 Uhr, als die Türen zur Aula 3 der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln noch nicht geöffnet waren,

“Newcomers” gewinnt Sonderpreis für Menschenrechte

Die Nachricht kam mit etwas Verspätung, aber dafür war sie umso schöner: Beim Festival Méditerranéen Cinéma et immigration, das vom 26.

“Newcomers” beim FilmFest Osnabrück

Am 21. Oktober zeigt das 33. Unabhängige FilmFest Osnabrück “Newcomers” als Sonder-Vorführung im Haus der Jugend, Regisseur Ma’an Mouslli ist

“Ein Gefüge von Seelenbildern” – Rezension von Hendrik Broxtermann

Heute hat uns die Rezension eines Zuschauers erreicht, der den Film gestern im Moritzhof in Magdeburg gesehen hat. Vielen Dank,

Kirchenbote: “Wir sollten einander mehr zuhören”

Der Kirchenbote hat ein Interview mit unserem Regisseur Ma’an Mouslli geführt. Darin erklärt Ma’an u.a., was er mit dem Film

„Wir sind als Menschen hier“ – Newcomers feiert Premiere

„Wir sind als Menschen hier, wir wollen die Gesellschaft, in der wir jetzt leben, mitgestalten.“ Mit diesem Herzensanliegen hat Regisseur

taz: “Viel mehr als nur ein weiterer Film über die Flüchtlingsproblematik”

Vielen Dank an die taz für diese Kritik! Hier könnt ihr sie nachlesen: Wie es sich anfühlt, ein Flüchtling zu sein

Neue Osnabrücker Zeitung: “Berührende Dokumentation”

Die Neue Osnabrücker Zeitung hat eine schöne Filmkritik geschrieben und Regisseur Ma’an Mouslli Fragen zum Film gestellt. Hier lest ihr

Premiere in Berlin und Osnabrück

Es ist soweit! Am 6. April feiert „Newcomers“ Deutschland-Premiere in Berlin und am 8. April zeigen wir ihn erstmalig in Osnabrück. Und auch

Newcomers unter den Top 10 des Deutschen Bürgerpreises

Wir freuen uns riesig! Der „Deutsche Bürgerpreis“ hat das Team von „Newcomers“ für sein „herausragendes ehrenamtliches Engagement“ unter die Top